Die meistgehandelten Produkte: Beim DAX® und dem NASDAQ-100® sind die Anleger positiv gestimmt.


Nachdem die amerikanische Ratingagentur Moody´s ihren US-Ratingausblick am Freitagabend auf negativ geändert hat, startete der DAX® nur moderat in den Tag. Der Leitzins gewann bis zum Mittag 0,44% und stieg auf 15.301,91 Punkte. Im Laufe der Woche werden einige Konjukturdaten erwartet. Unter anderem erscheinen am Dienstag die US-Inflationsdaten für den Oktober 2023. Das Ergebnis der US-Inflationsdaten ist maßgebend für den weiteren Verlauf der Fed-Sitzungen. Sinkende Verbraucherpreise könnten die Entscheidung der Fed, eine Zinspause einzulegen, bekräftigen.

Die meistgehandelten Produkte, im Bereich der „Knock-Out-Optionsscheine“ und „Faktor-Optionsscheine“ an der Euwax, zeigen heute keine klare Richtung.  In der Kategorie „Knock-Out-Optionsscheine“ ist der DAX® heute sehr beliebt. Für eine Richtung können sich die Investoren allerdings nicht entscheiden, es befinden sich unter den TOP-5 der meistgehandelten Produkte heute drei Put-Optionen, sowie zwei Call-Optionen. Im Bereich der Optionsscheine zeichnet sich heute ein anderes Bild ab. Hier bilden drei Call-Optionen auf den DAX® und zwei Call-Optionen auf den NASDAQ-100® eine klare Meinung der Investoren ab. Die Faktor-Optionsscheine zeigen heute weniger Indizes auf, aber dafür mehr Aktien. Beliebt ist heute die Aktie der Rheinmetall AG mit zwei Long – und einer Shortoption. Des weiteren findet sich hier ein Faktor-Short auf die Aktie der BMW AG und ein Faktor-Long auf die Aktie der TUI AG.

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
DAX® Put HC8QXG 7,73 15329,50 Punkte 16083,827198 Punkte 19,84 Open End
DAX® Put HC8SGX 1,94 15329,50 Punkte 15491,285402 Punkte 79,22 Open End
DAX® Put HC8SKO 1,20 15329,50 Punkte 15415,157968 Punkte 123,09 Open End
DAX® Call HC0YX1 20,68 15329,50 Punkte 13268,589897 Punkte 7,43 Open End
DAX® Call HD0FU3 3,53 15329,50 Punkte 15003,21044 Punkte 44,22 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.11.2023; 10:25 Uhr; 

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
DAX® Call HC0XP6 23,68 15318,00 Punkte 13000,00 Punkte 6,47 12.12.2023
DAX® Call HC37PY 4,14 15318,00 Punkte 15700,00 Punkte 36,71 12.03.2024
DAX® Call HC0XP8 21,73 15318,00 Punkte 13200,00 Punkte 7,04 12.12.2023
Nasdaq-100® Call HB8F0H 19,2399 15529,119527 Punkte 13500,00 Punkte 7,52 12.12.2023
Nasdaq-100® Call HB8F02 33,01 15529,119527 Punkte 12000,00 Punkte 4,38 12.12.2023
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.11.2023; 10:36 Uhr; 

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Rheinmetall AG Long HC4733 9,71 280,70 EUR 232,729186 EUR 4 Open End
Rheinmetall AG Long HC377X 2,59 280,70 EUR 264,662078 EUR 9 Open End
Rheinmetall AG Short HC5HMD 6,81 280,70 EUR 342,024624 EUR -3 Open End
BMW AG Short HC6LJB 11,83 91,37 EUR 104,862826 EUR -4 Open End
TUI AG Long HC9K75 7,18 5,142 EUR 4,559123 EUR 5 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.11.2023; 11:39 Uhr

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

News

12.07.2024Wochenausblick. DAX nimmt Kurs auf Allzeithoch. Berichtssaison kommt in Fahrt
12.07.2024Wochenausblick. DAX nimmt Kurs auf Allzeithoch. Berichtssaison kommt in Fahrt
12.07.2024Coinbase profitiert vom Kryptoboom
12.07.2024Dämpfer bei den Megacaps bremst den DAX. Anleger steigen bei Autobauern ein.
11.07.2024Tagesausblick für 12.07.: DAX-Bullen bringen sich vor Start der Berichtssaison in Position.
11.07.2024Zalando – Fokus auf Rentabilität zieht Anleger an
11.07.2024DAX – Rekordjagd in USA stützt. ProSiebenSat.1 springt nach oben.
10.07.2024Tagesausblick für 11.07.: DAX – die Ruhe vor dem Sturm. Immobilienaktien gefragt.
10.07.2024Tagesausblick für 11.07.: DAX – die Ruhe vor dem Sturm. Immobilienaktien gefragt.
10.07.2024Tagesausblick für 11.07.: DAX – die Ruhe vor dem Sturm. Immobilienaktien gefragt.
10.07.2024SAP – Cloud und KI sollen für beschleunigtes Wachstum sorgen
10.07.2024Die meistgehandelten Produkte: US-Tech is back!
10.07.2024DAX sucht den Boden. Porsche gibt Gas.
10.07.2024DAX sucht den Boden. Porsche gibt Gas.
09.07.2024Tagesausblick für 10.07.: DAX schwächelt. Autobauer im Blickpunkt
09.07.2024Tagesausblick für 10.07.: DAX schwächelt. Autobauer im Blickpunkt
09.07.2024Robinhood mit KI und Krypto-Derivate auf Wachstumskurs
09.07.2024Die meistgehandelten Produkte: Tesla’s Aufholjagt geht weiter!
09.07.2024DAX tritt weiter auf der Stelle. Mercedes-Benz im Rückwärtsgang.
08.07.2024Tagesausblick für 09.07.: Anleger warten auf Fed-Chef-Statement
08.07.2024Die meistgehandelten Produkte: Elon Musk mit Kampfansage!
08.07.2024Infineon AG hängt fest – Inline-Chance voraus!
08.07.2024Infineon AG hängt fest – Inline-Chance voraus!
08.07.2024Infineon AG hängt fest – Inline-Chance voraus!
08.07.2024DAX – Anleger bleiben vorsichtig. Delivery Hero und K+S brechen ein.
08.07.2024DAX – Anleger bleiben vorsichtig. Delivery Hero und K+S brechen ein.
05.07.2024Wochenausblick: DAX mit Wochenplus. Start der Berichtssaison!
05.07.2024Gold bricht aus kurzfristigen Abwärtstrend aus
05.07.2024Gold bricht aus kurzfristigen Abwärtstrend aus
05.07.2024Von der Firewall zur Cloud: Palo Alto Networks und CrowdStrike im Cybersicherheitsrennen
05.07.2024Von der Firewall zur Cloud: Palo Alto Networks und CrowdStrike im Cybersicherheitsrennen
05.07.2024Von der Firewall zur Cloud: Palo Alto Networks und CrowdStrike im Cybersicherheitsrennen
05.07.2024Die meistgehandelten Produkte: Aixtron mit Riesensprung!
05.07.2024DAX erreicht höchsten Stand seit 3 Wochen. Aixtron und Varta legen zweistellig zu.
05.07.2024DAX erreicht höchsten Stand seit 3 Wochen. Aixtron und Varta legen zweistellig zu.
04.07.2024Tagesausblick für 05.07.: DAX in enger Range seitwärts. US-Daten und Lufthansa morgen im Blickpunkt
04.07.2024Die meistgehandelten Produkte: Apple KI schlägt ein!
04.07.2024DAX – Bullen trauen sich wieder. Redcare überrascht.
03.07.2024Tagesausblick für 04.07.: DAX – US-Daten stützen. Grenke überrascht.
03.07.2024Evotec – Anzeichen einer Trendwende nach Chefwechsel




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2024 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr