Dow Jones – Erneut stecken geblieben


Hallo am Nachmittag,

endlich wieder Bewegung im Dow Jones Industrial Average®! Allerdings ist ein klarer Richtungsentscheid immer noch nicht gefallen. Der Index startete heute stark, blieb aber einmal mehr an der eingezeichneten Widerstandszone um 21.030 Punkte hängen. Für ein stärkeres Kaufsignal müssen sich die Käufer mehr anstrengen.

Unter 21.070 Punkten bleibt die Seitwärtsrange intakt. Erst ein Ausbruch über diese Marke würde deutlichen Spielraum in Richtung des Allzeithochs bei 21.169 Punkten freisetzen. Solange dieser Befreiungsschlag aber ausbleibt, müssen sich Trader gedulden. Ein Rückfall unter 20.970 Punkte dürfte zu einem Test des EMA50 bei knapp 20.940 Punkten führen.

Kann auch diese Marke nicht gehalten werden, dürfte der Index die Kurslücke schließen und erneut die Unterstützungszone zwischen 20.900 und 20.880 Punkten ansteuern. Unter 20.870 Punkten drohen deutlichere Abgaben. In einem ersten Schritt wären in diesem Fall 20.810 Punkte als Ziel vorstellbar. In einem zweiten Schritt könnten 20.730 Punkte angesteuert werden.

Dow Jones Industrial Average® Index: Stundenchart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

 

Betrachtungszeitraum: 25.04.2017 – 16.05.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.05.2012 – 01.05.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HU8P1Y 33,79 17.200,00 5,58 30.06.2017
Dow Jones® Index HU8P2X 18,99 18.850,00 9,88 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.05.2017; 16:28 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HU8CRS 27,84 24.000,00 6,98 30.06.2017
DowJones® Index HU8P6Q 11,61 22.200,00 17,10 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.05.2017; 16:30 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Erneut stecken geblieben erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Bastian Galuschka

News

23.05.2017DAX – Erholung geht vorerst weiter
22.05.2017Tagesausblick für 23.05.: DAX – Anleger bleiben an der Seitenlinie. ifo und Immoaktien im Fokus!
22.05.2017Dow Jones – Die Gaps im Blickpunkt
22.05.2017DAX – 50er-Retracement erreicht
19.05.2017Wochenausblick: DAX – Bullen schlagen zurück. ifo, Fed und HVs im Fokus!
18.05.2017Tagesausblick für 19.5.: DAX – Bären bleiben zunächst am Drücker!
18.05.2017Euro/US-Dollar knackt wichtige Hürde!
17.05.2017Tagesausblick für 18.5.: DAX – Anleger werden nervös. Euro, Gold und US-Daten im Fokus!
17.05.2017Nasdaq-100 – Großes Gap zur Handelseröffnung
17.05.2017DAX – Schwache Eröffnung wird zunächst gekauft
16.05.2017Tagesausblick für 17.5.: DAX – Anleger zögern noch. Aixtron und Stahlaktien im Fokus!
16.05.2017Dow Jones – Erneut stecken geblieben
16.05.2017DAX – Marginales neues Hoch am Vormittag
15.05.2017Tagesausblick für 16.5.: DAX wieder über 12.800. ZEW und Automobiltitel im Fokus!
15.05.2017Nasdaq-100 – Angeklopft
15.05.2017DAX – Bullische Eröffnung wird zum Ausstieg genutzt
12.05.2017Wochenausblick: DAX schließt fester. Drillisch, Telekom und Immo-Aktien im Fokus!
12.05.2017Dow Jones – Ein kurzer Auswasch
12.05.2017DAX – Alle schon im Wochenende?
11.05.2017Tagesausblick für 12.5.: DAX zeigt kleine Schwächen. Medien- und Öl-Titel im Fokus!
11.05.2017Dow Jones – Angeschlagen
11.05.2017DAX – Verharrt auf hohem Niveau
10.05.2017Tagesausblick für 11.5.: DAX schließt fester. Datenflut geht weiter!
10.05.2017Nasdaq-100 – Viel Luft ist nicht mehr vorhanden
10.05.2017ExxonMobil – Beim Ölmulti sprudeln die Gewinne wieder!
10.05.2017Leoni – Aktie nach Zahlen stark im Aufwind
10.05.2017DAX – Die Kraft lässt ein wenig nach
09.05.2017Tagesausblick für 10.5.: DAX – Bullen bleiben am Drücker. E.On, Lufthansa und VW im Fokus!
09.05.2017Dow Jones – Müder Handel
09.05.2017DAX – Entscheidung steht aus
08.05.2017Tagesausblick 9.5.: DAX hält sich bei rund 12.700 Punkte. Coba, Conti und Zalando im Fokus!
08.05.2017DAX – Neues Allzeithoch nach Macron-Sieg wird sofort verkauft
05.05.2017Wochenausblick: DAX schließt über 12.700 Punkte. Frankreich-Wahl und Datenflut im Fokus!
05.05.2017Dow Jones – Warten auf neue Impulse
05.05.2017DAX – Die Frankreich-Wahl entscheidet über die Rallyfortsetzung
04.05.2017Tagesausblick für 5.5.: DAX in Rekordlaune. Banken, Lufthansa und Gold im Fokus!
04.05.2017NASDAQ100 – Korrektur beendet?
04.05.2017Adidas – Aktie nach Zahlen auf Rekordhoch
04.05.2017DAX – Neues Allzeithoch am Vormittag
03.05.2017Tagesausblick für 4.5.: DAX legt weiter zu. BMW, Fed und US-Daten im Fokus!




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr