Tagesausblick für 06.04.: DAX stagniert. Trump, Xi und Henkel im Fokus


Die Aktien traten heute erneut auf der Stelle. Schließlich herrschte Flaute von der Nachrichtenseite. Viele Investoren wollten sich scheinbar vor dem morgigen Treffen des US-Präsidenten Donald Trump mit Chinas Staatschef Xi Jiping nicht positionieren.

Bei den Einzelwerten fiel unter anderem Evotec auf. Einem Beitrag auf Finanzen.net zufolge gab es positive Meldungen zu einem Diabetes-Mittel. Von der guten Stimmung im Biotechnologiesektor profitierte unter anderem Medigene.

Morgen stehen unter anderem Arbeitsmarktdaten aus den USA an. Zudem lädt Henkel zur Hauptversammlung. 

Trader und Anleger aufgepasst:

Das neue onemarkets Magazin ist da. Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie mit (Teil-) Schutz in den USA investieren können und mit Bonus-Produkten hebeln können. Zudem gibt es ein Interview mit Fondsikone Klaus Kaldemorgen. Weitere Informationen finden Sie unter:

Unternehmen im Fokus

Nestlé meldet zum einen Quartalszahlen und lädt zur Hauptversammlung. Zur Hauptversammlung versammeln sich auch die Anteilseigner von Henkel. Im vergangenen Herbst reagierten die Anleger noch verhalten auf  den neuen 4-Jahresplan 2020+ von Konzern-Chef Hans van Bylen. Möglicherweise kann er morgen mit weiteren Details die Aktionäre überzeugen.

Wichtige Termine

  • China – Caixin China PMI Dienstleistungen
  • USA – Arbeitsmarktdaten
  • USA – Treffen Trump-Xi

Charttechnische Signale

  • Euro/US-Dollar – Stabilisierung bei 1,066 US-Dollar. Slow Stochastic dreht.
  • Hella – bearish engulfing. MACD short
  • Klöckner – Bodenbildung bei EUR 10,75
  • TUI – charttechnischer Hammer bei EUR  12,80

Zahlreiche Titel wie adidas, Bayer, Deutsche Post, Deutsche Telekom  bilden derzeit einen Seitwärtstrend. Wer von einer Fortsetzung des Seitwärtstrends partizipieren will, sollte einen Blick auf Inline-Optionsscheine werfen.

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 12.300/12.400 Punkte

Unterstützungsmarken: 12.000/12.050/12.110/12.170/12.230 Punkte

Der DAX® pendelte heute weitgehend in einer engen Range zwischen 12.200 und 12.300 Punkten. Trader sollten möglicherweise warten bis ein Ausbruch aus der Bandbreite abwarten ehe sie neue Engagements eingehen. Auf der Oberseite hat der Index Luft bis zum Allzeithoch. Auf der Unterseite droht eine größere Konsolidierung bis 12.000 Punkte.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 24.03.2017 – 05.04.017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 05.04.2012 – 04.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 47,84 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HW08DL 6,23 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 05.04.2017; 17:25 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 34,53 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HW08DS 2,77 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 05.03.2017; 17:26 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes DAX®-Produkt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 06.04.: DAX stagniert. Trump, Xi und Henkel im Fokus erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Richard Pfadenhauer

News

28.06.2017Tagesausblick für 29.6.: DAX zeigt Intraday-Rebound. Banken und Pfund im Fokus!
28.06.2017Dow Jones – Weitere Abwärtsrisiken
28.06.2017DAX fällt auf tiefsten Stand seit Ende Mai
27.06.2017DAX – Abwärtsgap zum Handelsstart
27.06.2017Nasdaq-100 – Anhaltender Verkaufsdruck
27.06.2017Tagesausblick für 28.6.: DAX taucht ab. Euro und Banken stark!
26.06.2017DAX – Starker Wochenauftakt der Bullen
26.06.2017Dow Jones – Mit Schwung über den Abwärtstrend
26.06.2017Tagesausblick für 27.6.: DAX geht erneut die Puste aus. Gold und Banken im Fokus!
23.06.2017Wochenausblick: DAX weiter wechselhaft. ifo, Öl und Biotechs im Fokus!
20.06.2017Dow Jones – Im Aufwärtstrendkanal gen Norden
20.06.2017DAX – Neues Allzeithoch zum Frühstück
19.06.2017Tagesausblick für 20.6.: DAX – bei 12.900 wird die Luft dünn. Airbus und Zalando im Fokus!
19.06.2017Nasdaq100 – EMA50 im Fokus
19.06.2017DAX – Sportlicher Wochenstart der Bullen
16.06.2017Wochenausblick: DAX nach Allzeithoch unter Verkaufsdruck. Fällt jetzt die Richtungsentscheidung?
16.06.2017Dow Jones – Am Entscheidungsbereich angekommen
16.06.2017Dürr – Aktie setzt zum Sprung an!
16.06.2017DAX – Angeschlagen, aber noch nicht ausgeknockt!
14.06.2017DAX – Bullen bleiben am Ball
13.06.2017Tagesausblick für 14.6.: DAX mit Rebound. Tech-Aktien und Fed im Blick!
13.06.2017Nasdaq-100 – Abverkauf stoppt am EMA50
13.06.2017DAX – Erholung nach dem schwachem Wochenstart
12.06.2017Tagesausblick für 13.6.: Tech-Aktien setzen Indizes unter Druck. K+S und ZEW im Fokus!
12.06.2017Dow Jones – 21.300 Punkte erreicht
12.06.2017DAX – Widersetzt sich (noch) dem Nasdaq-Selloff
09.06.2017Wochenausblick: DAX zum Wochenschluss fester. Fed, ZEW und Verfallstag im Fokus!
09.06.2017Nasdaq-100 – 6.000, wir kommen?
09.06.2017K+S – Turnaround am EMA 50, Ziele sind abgesteckt!
09.06.2017DAX – Schneller Spike am Morgen
09.06.2017Euro/GBP hebt ab!
08.06.2017Tagesausblick für 9.6.: EZB gibt keine Impulse. Banken und Versorger erneut stark!
08.06.2017Dow Jones – Die Unterstützung hat gehalten
08.06.2017DAX -Konsolidierung im Vorfeld von EZB, Comey und UK-Wahlen
08.06.2017Euro/US-Dollar – Warten auf EZB-Chef Mario Draghi!
07.06.2017Tagesausblick für 8.6.: DAX – Anleger warten ab. E.On, RWE, EZB und Briten im Fokus!
07.06.2017Nasdaq-100 – Erste Schwächetendenzen
07.06.2017Banken mit Bonus-Chance
07.06.2017DAX – Verkaufswelle läuft an
06.06.2017Tagesausblick für 7.6.: DAX – Anleger sind verunsichert! Gold und Versorger im Fokus!




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr