Tagesausblick für 29.5.: DAX pendelt in enger Range. Autozulieferer und Nordex im Aufwind!


Die Investoren blieben heute weiter abwartend. Mangels Wirtschaftsdaten und Unternehmenszahlen fehlten die Impulse für signifikante Bewegungen an den Finanzmärkten. So pendelte der DAX® in einer engen Range zwischen 12.000 und 12.100 Punkten und schloss in der Mitte der Bandbreite. Der EuroStoxx®50 gab im Vergleich zum Vortag auf 3.350 Punkte leicht nach.

Die Unsicherheit spiegelte sich auch am Anleihemarkt wider. So sank die Rendite langfristiger deutscher Bundesanleihen auf den tiefsten Stand seit Q3 2016. Gold, Silber und Öl gaben im Tagesverlauf ebenfalls nach. Der Euro/US-Dollar-Kurs tauchte unter die Marke von 1,12 US-Dollar.

Unternehmen im Fokus

Automobilzulieferer wie Leoni, Norma und Schäffler kamen zuletzt kräftig unter Druck. Heute legte der Sektor wieder den Vorwärtsgang ein. Leoni deutet aktuell einen Ausbruch aus dem kurzfristigen Seitwärtstrend an. Die Blicke sind nun auf die Widerstandsmarke bei EUR 15 gerichtet. Norma Group erhielt einen Auftrag von einem britischen Autohersteller. Die Aktie schob sich daraufhin über die 10-Tage-Durchschnittslinie. Adidas erreicht ohne besondere Nachricht ein neues Allzeithoch. Nordex konnte den zweiten Großauftrag aus den USA in diesem Monat einfahren. Anleger zeigten sich erfreut. Die Portoerhöhung seitens der Deutschen Post ist beschlossen. Der Aktie half dies dennoch noch nicht. Das Papier nimmt Kurs auf das Februartief von EUR 25. Ebenfalls unter Druck zeigten sich heute Chipwerte wie Aixtron und Dialog Semiconductor. Infineon konnte sich dem Trend entziehen und versucht sich im Beriech von EUR 16,40 zu stabilisieren.

Vivendi plant den Kauf des Bezahlfernsehsenders M7. Die Anleger zeigten sich von diesem Plan erfreut. In den USA standen nach dem gestrigen Feiertag die Anteilsscheine von Nike und Boeing hoch im Kurs. Unter Abgabedruck blieben derweil Halbleiterwerte wie Intel.

Aroundtown Property, Rocket Internet und Tele Columbus legen Zahlen zum abgelaufenen Quartal vor und LEG Immobilien und Wacker Neuson laden morgen zur Hauptversammlung.

Wichtige Termine

  • Deutschland – Veröffentlichung der Arbeitsmarktdaten für Mai

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken:12.100/12.220/12.300 Punkte

Unterstützungsmarken: 11.710/11.850/11.940/ 12.000 Punkte

Der DAX® sitzt weiterhin fest in der Bandbreite zwischen 12.000 und 12.100 Punkte. Nachhaltige Impulse kommen frühestens beim Ausbruch aus der Range. Auf der Oberseite besteht die Chance auf eine Erholung bis 12.220712.300 Punkte. Auf der Unterseite droht eine Konsolidierung bis 11.850 Punkte.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

Betrachtungszeitraum: 03.04.2019 – 28.05.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 29.05.2014 – 28.05.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Inline-Optionsscheine auf den DAX®

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Untere Knock-out Barriere in Pkt. Obere Knock-out Barriere in Pkt. Finaler Bewertungstag
DAX® HX8M1X 4,15 10.700 13.200 19.12.2019
DAX® HX8XDS 5,06 11.100 13.100 19.09.2019

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 27.05.2019; 17:33 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Inline-Optionsscheine und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose floribus App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 29.5.: DAX pendelt in enger Range. Autozulieferer und Nordex im Aufwind! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Richard Pfadenhauer

News

17.06.2019Tagesausblick für 18.06.: DAX® weiter impulslos, Deutsche Bank und Lufthansa im Fokus
17.06.2019Dow Jones – Es ist sehr zäh
17.06.2019DAX – Bullische Konsolidierung?
14.06.2019Wochenausblick: Wochengewinn im DAX bröckelt. Volkswagen und Broadcom im Fokus!
14.06.2019Nasdaq-100 – Es ist weiterhin möglich
14.06.2019Rational – Ab wann wieder interessant?
14.06.2019DAX – Bullen verspielen Ausbruchschance
13.06.2019Tagesausblick für 14.06.: DAX® bleibt im Niemandsland gefangen. Drillisch und Ölpreis im Fokus!
13.06.2019Dow Jones – Kommt nun der direkte Konter?
13.06.2019DAX – Neue Wochenhochs voraus?
13.06.2019Im Sommerloch mit Inline-Optionsschein auf Photoshop-Hersteller Adobe Inc. setzen
12.06.2019Tagesausblick für 13.06.: Konsolidierungen auf breiter Front. Bayer, Axel Springer und Tesla im Fokus!
12.06.2019Nasdaq-100 – Einfach durchmarschiert
12.06.2019DAX – Die Bären melden sich zurück
11.06.2019Tagesausblick für 12.06.: Aktienmärkte setzen Erholung fort. Commerzbank und Evotec im Fokus!
11.06.2019Dow Jones – Die Käufer kennen kein Erbarmen
11.06.2019DAX – Erholungsrally geht weiter
07.06.2019Wochenausblick: DAX setzt sich oberhalb von 12.000 fest. Chemietitel im Fokus!
07.06.2019Nasdaq-100 – Stärker als erwartet
07.06.2019DAX – Die Bullen lassen nicht locker
07.06.2019Tesla – Ideal gedreht!
06.06.2019Tagsausblick für 07.06.: DAX kämpft mit der 12.000 Punktemarke. Immobilien- und Versorgeraktien im Fokus!
06.06.2019Dow Jones – Es läuft wie am Schnürchen
06.06.2019DAX – Vorfreude auf Draghi
06.06.2019Apple – Handelskonflikt belastet iPhone-Aktie!
05.06.2019Tagsausblick für 06.06.: DAX – Schwung läßt nach. Evotec und EZB im Fokus!
05.06.2019Nasdaq-100 – Alle Abwärtsziele (über-)erfüllt
05.06.2019BANG – Goldminenrally beflügelt
05.06.2019DAX – Konsolidierung nach 400 Punkte-Rally
04.06.2019Tagsausblick für 05.06.: Zinsfantasie beflügelt DAX. Chemietitel und ThyssenKrupp im Fokus!
04.06.2019Dow Jones – Die Bären schlugen erwartungsgemäß zu
04.06.2019DAX – Erholung nimmt Fahrt auf
03.06.2019Tagsausblick für 04.06.: DAX mit Rebound über 11.750 Punkte. Goldmine gefragt!
03.06.2019Nasdaq-100 – Das Ziel rückt näher
03.06.2019DAX – Hier ist eine Erholung fällig
03.06.2019Infineon – geplante Cypress-Übernahme drückt auf den Kurs!
31.05.2019Wochenausblick: DAX und Dow unter Druck. Apple, Autos und Goldminen im Fokus!
31.05.2019Dow Jones – Sell-off-Stimmung zum Monatsende
31.05.2019DAX – Rutscht auf tiefsten Stand seit Anfang April
30.05.2019Nasdaq-100 – Das ging wunderbar auf!




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr