Tagesausblick für 5.3.: DAX tritt auf der Stelle. BVB und LVMH im Fokus!


Die Aktienmärkte präsentierten sich zum Wochenstart wenig verändert. Der DAX® pendelte in einer engen Range um die Marke von 11.600 Punkten und der EuroStoxx® 50 um 3.220 Punkte. Der Dow Jones® zeigte sich in den ersten Handelsstunden ebenfalls kaum bewegt im Bereich von 26.000 Punkten.

Analog zu den Aktienmärkten traten auch die Anleihenmärkte auf der Stelle. Die Rendite 10jähriger Bundesanleihen liegt weiterhin im Bereich von 0,18 Prozent. Die Edelmetalle gaben zum Wochenauftakt mehrheitlich nach. Der Goldpreis sank auf 1.285 US-Dollar. Öl legte hingegen rund ein Prozent zu. So stieg der Kurs für ein Barrel Brent Oil auf rund 66 US-Dollar.

Unternehmen im Fokus

Der erneute Patzer von Borussia Dortmund gegen Augsburg am vergangenen Freitag brachte die Aktie des  Tabellenersten heute erneut unter Druck. Infineon und Kion profitierten von positiven Analystenkommentaren. Puma plant einen Aktiensplit.  Im EuroStoxx® 50 fielen heute die beiden Luxusgüterhersteller Kering und LVMH mit deutlichen Aufschlägen auf. Tesla wird in Kürze Details zum geplanten SUV Tesla Model Y bekanntgeben.

Morgen wird aus Deutschland unter anderem Evonik Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsquartal veröffentlichen. Aus dem übrigen Europa werden Campari und Lindt im Fokus. stehen Zudem entscheidet morgen die Deutsche Börse über mögliche Wechsel in den DAX®-Indizes. Knorr Bremse und Dialog Semiconductor könnte der Aufstieg in den MDAX® gelingen. Zudem könnte es zu einigen Wechseln im SDAX® kommen.

Wichtige Termine

  • China – Caixin PMI Services für China, Februar
  • Deutschland –  Markit Services und Composite Einkaufsmanagerindex Deutschland für Februar
  • Europa – Markit Composite Einkaufsmanagerindex Euro-Zone Februar,
  • USA – ISM-Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen, Februar
  • USA – API wöchentlicher Rohöllagerbestand

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken: 11.640 Punkte

Unterstützungsmarken: 11.000 / 11.240 / 11.370 Punkte

Der DAX® setzte sich im Bereich von 11.600 Punkten fest. Wie in den vergangenen Tagen mehrfach berichtet wird die Luft dünn und die Hürde bei 11.640 Punkten erweist sich als äußerst hartnäckig. Solange diese Marke nicht überwunden ist, müssen Anleger mit Rücksetzern bis 11.370 Punkten rechnen.

DAX® in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Betrachtungszeitraum: 28.03.2018 – 04.03.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 05.03.2014 – 04.03.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Bonus Cap-Zertifikate auf den DAX®

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Barriere in  Punkten Bonuslevel/Cap in Punkten Finaler Bewertungstag
DAX® HX52DP 559,48 9.750 59.000 21.06.2019
DAX® HX3WK1 250,64 9.800 27.500 20.09.2019

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 01.03.2019; 17:40 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Bonus Cap-Zertifikaten und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose floribus App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 5.3.: DAX tritt auf der Stelle. BVB und LVMH im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Richard Pfadenhauer

News

22.03.2019Wochenausblick: DAX kippt in die Verlustzone. Immobilien- und Goldminenaktien stemmen sich gegen den Trend!
22.03.2019Dow Jones – Die Verschnaufpause hält an
22.03.2019BANG-Index – Gold steht wieder hoch im Kurs!
22.03.2019DAX – Im Abverkaufsmodus nach schwachen Wirtschaftsdaten
22.03.2019Infineon – Power-Sparte sorgt für Wachstum!
22.03.2019Nike – Es läuft rund
21.03.2019Tagesausblick für 22.3.: DAX schwächelt weiter. Rohstoff- und Immoaktien fester!
21.03.2019Nasdaq-100 – Enorme Stärke
21.03.2019DAX – Dovishe Fed bringt keinen neuen Schwung
21.03.2019Cashback – traden und Geld zurückbekommen!
20.03.2019Tagesausblick für 21.3.: DAX dreht nach Bayer-Urteil nach unten. Biotech- und Immoaktien stellen sich gegen den Trend!
20.03.2019Dow Jones – Alle Augen richten sich auf Jerome Powell
20.03.2019E.ON mit neuem Jahreshoch!
20.03.2019DAX – Abrupter Stimmungsumschwung
20.03.2019UnitedHealth Group – Technisch starke Vorstellung
19.03.2019Tagesausblick für 20.3.: DAX – Anleger vor Fed-Entscheidung in Kauflaune. Auto- und Telekomtitel im Fokus!
19.03.2019Nasdaq-100 – Außer Rand und Band
19.03.2019DAX – Neues Jahreshoch am Vormittag
18.03.2019Tagesausblick für 19.3.: DAX mit leichten Verlusten. Banken und Scale-Index stark!
18.03.2019Dow Jones – Kurzfristig im Konsolidierungsmodus
18.03.2019DAX – Der Widerstand zeigt Wirkung
15.03.2019Wochenausblick: DAX knackt die Hürde. ZEW, Fed-Sitzung und BMW im Fokus!
15.03.2019Scale 30-Index – Kleine Werte geben mächtig Gas!
15.03.2019Dow Jones – Bullischer Wochenausklang?
15.03.2019DAX – Wird der Verfallstag auch ein Fall-Tag?
14.03.2019Tagesausblick für 15.3.: DAX stagniert. K+S & deutsche Maschinenbauer mit kräftigen Aufschlägen!
14.03.2019Nasdaq100 – Die Bullen bleiben am Drücker
14.03.2019GEA und Wacker Neuson ziehen Maschinenbau-Index deutlich nach oben!
14.03.2019DAX – Intraday-Rally scheitert an wichtigem Widerstand
13.03.2019Tagesausblick für 14.3.: DAX fehlen die Impulse. Gold(minen) stark!
13.03.2019Dow Jones – 25.800 Punkte-Marke im Visier
13.03.2019Daimler-Aktie – Auch Seitwärtstrends bieten Chancen!
13.03.2019DAX – In der Mitte der jüngsten Handelsspanne
12.03.2019Tagesausblick für 13.3.: DAX scheitert erneut an 11.640 Punktemarke. Klöckner, Nordex und Dt. Post im Blick!
12.03.2019NASDAQ100 – Neues Jahreshoch
12.03.2019DAX – Starke Eröffnung wird verkauft
11.03.2019Apple – Reißt die Keynote die Aktie aus der Range?
11.03.2019DAX – Korrektur schwächt sich ab
08.03.2019Wochenausblick: DAX zum Wochenschluss schwächer. Gold mit Rebound!
08.03.2019Dow Jones – Die Abwärtsbewegung nimmt Fahrt auf




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr