MÄRKTE AM MORGEN | Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer


 

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer
 

Wie erwartet wird die Fed noch in diesem Jahr mit der Verringerung der 4,5 Billionen Dollar schweren Bilanz beginnen. Wichtiger war aber der Hinweis, dass die Zinsen in den kommenden Jahren nur schrittweise steigen sollen und wohl nicht mehr das Niveau früherer Zyklus erreichen. Ganz nach dem Geschmack der Investoren war auch der Konjunkturbericht der Notenbank (Beige Book). Demnach verzeichnet die US-Wirtschaft ein moderates Wachstum. Der Dow Jones kletterte auf Rekord, noch kräftiger legten Technologie-Aktien zu.

Euro zeigt keine Schwäche
Auch das Kursbild beim DAX bereitet wieder mehr Freude, mit der 12.700er-Region wartet aber noch eine wichtige Barriere auf der Oberseite. Zu Handelsbeginn startet der Markt knapp darunter, besonders der Euro spielt nicht mit. Vom kleinen Schwächeanfall zur Wochenmitte hat sich die Gemeinschaftswährung wieder erholt, ein Ausbruch über die 1,15er-Marke könnte jederzeit erfolgen und würde die Exportwerte im DAX belasten. Investoren behalten zudem die Anleihemärkte im Blick, im frühen Geschäft ziehen die Zinsen der zehnjährigen deutschen Papiere leicht an. Finanzwerte dürften daher gefragt bleiben, während dies für hochverschuldete Unternehmen wie die Versorger und die Telekom schlechte Nachrichten sind.

MDAX mit 51 Aktien
Schwach starten auch die Aktien von Daimler in den Handel. Berichten zufolge hat der Autobauer fast ein Jahrzehnt lang Fahrzeuge mit einem unzulässig hohen Schadstoffausstoß verkauft. Insgesamt sind offenbar mehr als eine Million Autos betroffen, die von 2008 bis 2016 in Europa und den USA verkauft wurden.

In der zweiten Reihe sorgt die Aufspaltung der Metro für Bewegung. Ab heute werden die beiden Nachfolge-Aktien gehandelt, der MDAX wird daher für einen Tag von 50 auf 51 Mitglieder aufgestockt.

Aktuelle Unlimited Turbos auf den Dax

LONG (WKN: PR1CH0)
Basispreis/
KO-Schwelle
11.391,859
Hebel 9,98
Laufzeit Open End
REALTIME PUSHKURSE
 
SHORT (WKN: PB5E7X)
Basispreis/
KO-Schwelle
13.886,269
Hebel 9,98
Laufzeit Open End
TRADER'S BOX APP
Kontakt

Hotline: 0800 0 267 267 (kostenfrei)
E-Mail: derivate@bnpparibas.com

www.bnp.de
 

News

20.05.2018Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
18.05.2018MÄRKTE & ZERTIFIKATE weekly - Im Extremfall invers
18.05.2018dailyUS: Abschläge im Dow Jones möglich
18.05.2018Trends vom Parkett | Das Kursmakler-Interview. Jede Woche LIVE
18.05.2018MÄRKTE AM MORGEN | Ölpreis und Zinsen ziehen durch
18.05.2018dailyFX: Erholung denkbar bei EUR/USD.
18.05.2018dailyÖL: Aufnahme der Rally denkbar.
18.05.2018dailyDAX: Erneute Pullbackphasen denkbar.
18.05.2018dailyEDELMETALL: Erholung bei Silber möglich.
18.05.2018dailyAKTIEN: Aufwärtsschub bei Sap denkbar.
17.05.2018Trader´s Box® App | Diese Kurse sind schneller als ihr eigener Schatten
17.05.2018dailyUS: Alles offen im Dow Jones
17.05.2018MÄRKTE AM MORGEN | Schwacher Euro und steigende Zinsen
17.05.2018dailyFX: EUR/USD in Erholungsphase.
17.05.2018dailyDAX: Mögliche Kaufsignale.
17.05.2018dailyEDELMETALL: Gold bietet Chance.
17.05.2018dailyAKTIEN: Netflix könnte Ausbrechen.
17.05.2018dailyÖL: Ausdehnung der Rally möglich.
16.05.2018BORN Akademie | Heute Abend LIVE um 18:30 mit Top-Trader Rüdiger Born
16.05.2018dailyUS: Abgaben im Dow Jones möglich
16.05.2018MÄRKTE AM MORGEN | Zinsspread erreicht 30-Jahres-Hoch
16.05.2018dailyFX: Steigung bei EUR/USD denkbar.
16.05.2018dailyEDELMETALL: Stabilisierung denkbar.
16.05.2018dailyÖL: Denkbarer Rücklauf.
16.05.2018dailyDAX: Kaufsignale denkbar.
16.05.2018dailyAKTIEN: Bodenbildung bei Walt Disney.
15.05.2018Euer Egmond | Jeden Dienstag um 18:00 Uhr LIVE mit Finanzspezialist Egmond Haidt
15.05.2018dailyUS: Dow Jones könnte konsolidieren
15.05.2018MÄRKTE AM MORGEN | Fünf auf einen Streich
15.05.2018dailyFX: Mögliche Erholung für EUR/USD.
15.05.2018dailyEDELMETALL: Chance bei Palladium.
15.05.2018dailyÖL: denkbare Ausdehnung der Rally.
15.05.2018dailyDAX: Trendwechsel möglich.
15.05.2018dailyAKTIEN: Adidas könnte zurückfallen.
14.05.2018Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
14.05.2018dailyUS: Dow Jones könnte stecken bleiben.
14.05.2018MÄRKTE AM MORGEN | Aufwärts an der Mauer der Angst
14.05.2018dailyFX: EUR/USD in Erholungsphase.
14.05.2018dailyÖL: Wiederaufnahme der Rally möglich.
14.05.2018dailyDAX: Rallyanschübe möglich.




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2018 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr