MÄRKTE AM MORGEN | Phänomenales Rekordfieber


 

Phänomenales Rekordfieber

Die gestiegenen politischen Risiken in Europa ignoriert der US-Aktienmarkt und so klettern Dow Jones, S&P 500, Nasdaq und der sehr marktbreite Index Russel 2000 auf neue Höchststände. Börsianer erwarten von der neuen US-Regierung unter Präsident Trump weitere Unterstützung. Die unterschiedliche Performance in den USA und Europa ist selten so groß gewesen wie derzeit.

Optimismus an den Aktienmärkten

Zahlreiche US-Indizes erreichen wieder Rekordstände und beschließen die Vorwoche mit einem Plus von rund 1 Prozent im Dow Jones und im S&P 500, die Nasdaq schafft sogar 1,2 Prozent. Für alle drei Leitindizes war es gleichzeitig der dritte Wochengewinn in Folge. Zur Rekordlaune trägt auch Donald Trump bei, der mit seiner Ankündigung einer „phänomenalen Steuerreform“ für Unternehmen die Stimmung verbessert hat. Hiervon profitiert zwar indirekt auch der DAX, aber das Wochenplus im deutschen Leitindex mit 0,1 Prozent signalisiert, dass die Euphorie in Europa deutlich moderater ausfällt. Börsianer sind insgesamt dennoch optimistisch gestimmt, was an vergleichsweise niedrigen Volatilitätsindizes wie dem VDAX-New oder dem VIX für die USA abzulesen ist. Sie erwarten nur eine geringe Schwankungsbreite und gehen künftig von einer geringen Unsicherheit aus. Dagegen nehmen die politischen Risiken in Europa deutlich zu, unbeachtet vom Aktienmarkt. Insbesondere im Euroraum, wo die Risikoprämien zahlreicher europäischer Staaten zuletzt deutlich angestiegen sind. In Italien und Frankreich ist der Renditeunterschied zu zehnjährigen Bundesanleihen inzwischen auf rund 200 beziehungsweise 70 Basispunkten geklettert – beides Mehrjahreshöchststände. Für Anleger bleibt also die Frage: Welcher Markt bewertet die aktuelle Situation korrekt?

Zahlreiche Konjunkturdaten stehen an

Am Dienstag wird erst einmal die Frage beantwortet, wie stark die deutsche Wirtschaft im vierten Quartal 2016 zugelegt hat. Dann wird auch die US-Notenbankchefin Janet Yellen eine Rede halten und hierzulande wird der ZEW-Index publiziert, der die Konjunkturerwartungen von Börsianern misst. Die US-Wirtschaft steht am Mittwoch im Fokus, wenn die Industrieproduktion, Verbraucherpreise und Einzelhandelsumsätze veröffentlicht werden.


Aktuelle Unlimited Turbos auf den DAX®

LONG (WKN: PR0ZYV)
Basispreis/
KO-Schwelle
10.538,4236
Hebel 10,01
Laufzeit Open End
REALTIME PUSHKURSE
 
SHORT (WKN: PB5E53)
Basispreis/
KO-Schwelle
12.843,325
Hebel 10,08
Laufzeit Open End
TRADER'S BOX APP

Kontakt

Hotline: 0800 0 267 267 (kostenfrei)
E-Mail: derivate@bnpparibas.com

www.bnp.de
 

News

25.03.2017Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
25.03.2017Besuchen Sie uns auf dem Börsentag München
24.03.2017Trends vom Parkett | Das Kursmakler-Interview. Jede Woche LIVE
24.03.2017MÄRKTE & ZERTIFIKATE weekly - Anfang der Börsen-Sommerzeit
24.03.2017dailyUS - Fedex – Unter Druck. Tendenz: Seitwärts/Abwärts
24.03.2017NEWS | Europa scheint billig – DAX verliert den Anschluss
24.03.2017dailyFX - EUR/USD – Weiterhin positiv. Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
24.03.2017dailyÖL - Chance vorhanden. Tendenz: Seitwärts
24.03.2017dailyDAX - Neutrale Bewertung. Tendenz: Seitwärts
24.03.2017dailyEDEL - Gold – Pullback möglich. Tendenz: Seitwärts
24.03.2017dailyAKTIEN - RWE – Weitere Aufwärtswelle. Tendenz: Aufwärts
23.03.2017dailyAKTIEN - ThyssenKrupp – Anstieg möglich. Tendenz: Aufwärts
23.03.2017Besuchen Sie uns auf dem Börsentag München
23.03.2017dailyUS - Qualcomm – Bullische Bewertung. Tendenz: Aufwärts/Seitwärts
23.03.2017MÄRKTE AM MORGEN | Aktienmärkte auf Messers Schneide
23.03.2017dailyDAX - Es ist mehr möglich. Tendenz: Seitwärts
23.03.2017dailyFX - EUR/USD – Starker Widerstand. Tendenz: Aufwärts/Seitwärts
23.03.2017dailyÖL - Gewinne sind möglich. Tendenz: Seitwärts
23.03.2017dailyEDEL - Silber – Kursgewinne möglich. Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
22.03.2017Märkte am Morgen | „Schwarzer-Schwan-Index“ steht auf Rekord
22.03.2017BORN Akademie | Heute Abend um 18:30 LIVE mit Top-Trader Rüdiger Born
22.03.2017dailyUS - Autodesk – Wichtige Unterstützung im Fokus. Tendenz: Seitwärts/Abwärts
22.03.2017dailyEDEL - Platin – Gegenbewegung. Tendenz: Seitwärts
22.03.2017dailyFX - EUR/USD – Bullisches Bild. Tendenz: Aufwärts
22.03.2017dailyÖL - Chance vorhanden. Tendenz: Abwärts/Seitwärts
22.03.2017dailyDAX - Weitere Abgaben. Tendenz: Abwärts
22.03.2017dailyAKTIEN - MTU AERO ENGINES – Kursgewinne möglich. Tendenz: Aufwärts
21.03.2017dailyFX - EUR/USD – Neues Bewegungshoch. Tendenz: Aufwärts
21.03.2017Euer Egmond | Heute Abend um 18:00 Uhr LIVE mit Finanzspezialist Egmond Haidt
21.03.2017dailyUS - Tyson Foods – Stabile Lage. Tendenz: Seitwärts
21.03.2017Märkte am Morgen | Nike und FedEx mit Signalwirkung
21.03.2017dailyDAX - Anstieg möglich. Tendenz: Aufwärts
21.03.2017dailyÖL - Weitere Erholung. Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
21.03.2017dailyAKTIEN - Draegerwerk VZ. – Bestätigung des Ausbruchs. Tendenz: Aufwärts
21.03.2017dailyEDEL - Palladium – Ausbruch wahrscheinlich. Tendenz: Aufwärts/Seitwärts
20.03.2017Rendezvous mit Harry | Heute Abend 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
20.03.2017dailyUS - Verizon Communications – Technisches Kaufsignal. Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
20.03.2017Märkte am Morgen | Wird die EZB bald die Zinsen anheben?
20.03.2017dailyFX - EUR/USD – Weitere Stärke. Tendenz: Aufwärts
20.03.2017dailyDAX - Schwacher Beginn. Tendenz: Abwärts




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2017 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr