MÄRKTE AM MORGEN | Nachlassende Sorge vor einem Handelskrieg treibt Märkte nach oben


Heute Morgen greifen Investoren kräftig bei Aktien zu. Grund ist eine Rede des chinesischen Präsidenten Xi Jinping. Dabei hat er geringere Zölle auf Autoimporte und weitere Schritte angekündigt, um die chinesische Wirtschaft für ausländische Unternehmen zu öffnen. In dem Umfeld steigen die Zinsen für zehnjährige US-Anleihen. Gestern hatte noch Ray Dalio, der Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater, geschrieben, man müsse neuerdings auch geopolitische Risiken erwägen, da sie mehr als sonst Wirtschaft und Märkte bewegen würden. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat gewarnt, der Konzern würde hohe Investitionen in Sicherheit tätigen, die die Profitabilität signifikant belasten würden.

Gelingt Bayer die Übernahme von Monsanto?

Laut einem Medienbericht steht Bayer vor dem Durchbruch. Demnach hätten die Kartellwächter des US-Justizministeriums entschieden, den mehr als 60 Mrd. schweren Deal unter Auflagen zu genehmigen. Das sei allerdings nur eine grundsätzliche Übereinkunft, die abschließende Genehmigung stehe noch aus. Dennoch legt die Bayer-Aktie deutlich zu.

Goldpreis gibt leicht nach

Vorbörslich steigt der DAX auf 12.400 Punkte. Der Preis der Ölsorte Brent klettert auf 69,50 Dollar je Barrel. Die Erholung des Dollar, die steigenden US-Zinsen und die Rally am Aktienmarkt belasten den Goldpreis, er fällt leicht auf 1.332,0 Dollar je Unze. Heute gibt es nur wenige wichtige Konjunkturdaten. Um 14.30 Uhr werden die US-Produzentenpreise veröffentlicht.

 

Hier geht es zu den wichtigsten Wirtschafts- und Unternehmensterminen der Woche: Termine der Woche

News

20.03.2019BORN Akademie - Wie Gewinne sichern? | BNP Paribas
20.03.2019dailyUS: Dow Jones arbeitet Ziel ab
20.03.2019Bayer zieht den DAX abwärts
20.03.2019FX 20.03.2019
20.03.2019dailyDAX: Stabiler Aufwärtstrend
20.03.2019dailyEDEL: Platin - Im Niemandsland
20.03.2019dailyÖL: Spielraum nach oben vorhanden
20.03.2019dailyAKTIEN: Starbucks will nach oben
19.03.2019Euer Egmond | Jeden Dienstag um 18:00 Uhr LIVE mit Finanzspezialist Egmond Haidt
19.03.2019dailyUS: Dow Jones ohne Verlaufshochs
19.03.2019MÄRKTE AM MORGEN | Börsen in Habachtstellung
19.03.2019dailyEDEL: Silber bildet Pullback aus
19.03.2019dailyFX: EUR/USD orientierungslos
19.03.2019dailyÖL: Ölpreis stabilisiert
19.03.2019dailyDAX: Ohne Verkaufssignale
19.03.2019dailyAKTIEN: Allianz mit Durchbruch
18.03.2019dailyUS: Dow Jones - bärische Umkehrkerze
18.03.2019MÄRKTE AM MORGEN | Bankaktien und Indexänderungen sorgen für Schwung
18.03.2019dailyFX: EUR/USD mit Erholung
18.03.2019dailyÖL: Brent mit Pullback
18.03.2019dailyDAX: Neues Jahreshoch
18.03.2019dailyAKTIEN: Deutsche Post erreicht Widerstand
18.03.2019dailyEDELMETALL: Palladium knapp unter der Marke
15.03.2019Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
15.03.2019dailyUS: Dow Jones weiter im Seitwärtstrend
15.03.2019MÄRKTE AM MORGEN | Jahreshoch oder Rückschlag?
15.03.2019dailyFX: EUR/USD verteidigt EMA 200
15.03.2019dailyÖL: Konsolidierung setzt ein
15.03.2019dailyDAX: 3-facher Verfallstermin
15.03.2019dailyAKTIEN: Verkaufssignal für Lufthansa
15.03.2019dailyEDELMETALL: Zitterpartie für Gold
14.03.2019dailyUS: Dow Jones mit Ausdehnung
14.03.2019dailyFX: Pfund unterstützt EUR/USD
14.03.2019dailyÖL: Kaufsignal setzt sich durch
14.03.2019dailyDAX: Neue Trendsignale in Aussicht
14.03.2019dailyAKTIEN: RWE gerät unter Druck
14.03.2019dailyEDELMETALL: Platin scheitert erneut
13.03.2019BORN Akademie - Wie Gewinne sichern? | BNP Paribas
13.03.2019dailyUS: Dow Jones beendet Ausbruch
13.03.2019MÄRKTE AM MORGEN | Brexit-Abstimmungsmarathon mit ungewissem Ausgang




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr